Federsattelstütze 31,6 mm Suntour + Trekkingsattel endzone

59,95 € *
Inhalt: 1 Stck.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
4,90 € Deutschland
9,00 € BE,NL,LU,AT
10,30 € DK,CZ
13,20 € FR,GB,UK,MC
17,00 € PL,SK,IT,SI,HU
20,80 € SE,IE,ES,PT
25,50 € FI,EE,LV,LT,NO
29,90 € BA,HR,RS
42,20 € BG,RO,GR,IS,CH,LI

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • 109108
      SR-Suntour Federsattelstütze SP12 NCX             +... mehr
Produktinformationen "Federsattelstütze 31,6 mm Suntour + Trekkingsattel endzone"

 

 

 

SR-Suntour Federsattelstütze SP12 NCX

 

 

 

 

 

 

+

 
  
endzone TM Fahrradsattel Gel Komfort MTB Trekking silber
Der Sattel bietet durch seine Eigenschaften einen guten Kompromiss zwischen sportiv und Komfort!

Eigenschaften:
eignet sich deshalb sowohl für sportliche Ausfahrten als auch für den täglichen Gebrauch.

stoßdämpfende Gel-Polsterung
Synthetik-Lederdecke schwarz
leicht und belastbar
Aussparung im Dammbereich für angenehmen Sitzkomfort
seitlich in silber abgesetzt

Spezifikation:

Maße: B 16 cm x L 29 cm
Gewicht: 290 g
mit satinierter Stahlgestell
mit Weitenskala

 

 

 

 

 

Ø 31.6

Außendurchmesser

Technische Daten

Material:  Aluminium, schwarz eloxiert

System: patentiertes Parallelogramm-System mit Messingbuchsen

Federung: 1 Spiralfeder mittel (ca. 65-95 kg Fahrergewicht)

Länge bis zur Aufnahme des Sattels: 350 mm

Aufbauhöhe bis Sattelgestell: 110 mm

Federweg: 48 mm

Minimum Einstecktiefe: 65 mm

Durchmesser: 31.6 mm

Gewicht: ca. 800 gr.

Anzugs-Drehmoment: 15-18 Nm

für Sättel mit 7x7 mm Rundstreben

 
 

Die gefederte Sattelstütze arbeitet mit dem Parallelogramm-Prinzip.

Die Sattelstütze bewegt sich beim Einfedern nicht nur nach unten,

sondern auch etwas nach hinten.

Durch diese Verlagerung der Einfederungsbewegung wird die

Sitzhöhe nicht so stark verändert.

Als Federungsmedium kommt eine Stahlfeder zum Einsatz.

Die Vorspannung ist individuell einstellbar.

 

Herstellerhinweis

Wenn möglich sollten alle 6 Monate, oder nach einer Fahrt von 500 km

folgende Wartungsarbeiten ausgeführt werden.


1. Demontiere die Sattelstütze von Deinem Rad. 

2. Löse die Einstellschraube und ziehe die Spiralfeder heraus. 

3. Reinige die Sattelstütze innen und außen. 

4. Schmiere die Sattelstütze innen und außen

  (verwende hierzu von SR SUNTOUR das Federgabelfett).

  Schmiere die Andruckrolle.

  Darüber hinaus sollten die Gelenke geölt werden.

  SR SUNTOUR  empfiehlt hier die Verwendung von Federgabelspray. Dieses hilft Verunreinigungen

  wegzuspülen und schmiert die Gelenke der Sattelstütze.

Weiterführende Links zu "Federsattelstütze 31,6 mm Suntour + Trekkingsattel endzone"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Federsattelstütze 31,6 mm Suntour + Trekkingsattel endzone"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen